Der Ausschuss für Menschenrechte im Deutschen Bundestag in Berlin hatte " leider " bis dato heute " noch keine Anlaufstelle " für die 82 Millionen Bundesbürgerinnen, und auch für die Bundesbürger Deutschlands geschaffen, die  " zu Unrecht " durch das " sogenannte Raster bei der Justiz gefallen sind ???

Am 01. März 2018 wurde in Berlin bei der Vorsitzung der Deutschen Delegation der Parlamentarischen Sitzung des Europarates in der Wilhelmstraße 65 mit meinem Zutun mein " Jahrhundert - Justizskandal " besprochen, und alle 68 Mitglieder hatten meinen Fall als Anlass genommen, dass eine " Anlaufstelle " für den Ausschuss für Menschenrechte demnächst geplant gewesen sei ??????

" Leider geschah aber bis heute noch nichts dergleichen, " obwohl der Delegationsleiter und CDU/CSU - Bundestagsabgeordnete Herr Dr. Andreas Nick damals am 01. März 2018 bei der Sitzung in Berlin " definitiv angeregt hatte, " dass sich die Vorsitzende des Ausschusses für Menschenrechte, die FDP - Bundestagsabgeordnete Frau Gyde Jensen für das, " so sehr stark existentiell wichtige, " und auch für das, " so sehr stark berechtigte Thema der, " schon längst überfälligen Anlaufstelle beim BT - Ausschuss annehmen sollte " ???

Mehrmalige An - und auch Nachfragen wegen der " geplanten Anlaufstelle " beim Ausschuss für Menschenrechte in Berlin bei dem FDP - Bundestagsbüro von Frau Gyde Jensen blieben " leider " bis dato heute " alle unbeantwortet ???

" Viel lieber " hatte Sie sich um einen" strafverfolgten Rechtsanwalt " im Ausland " intensiv gekümmert, da hätte ich auch " absolut ganz gar nichts dagegen, " aber es gibt auch innerhalb der Deutschen Grenzen, " außerordentlich krasse Menschenrechtsverletzungen, " die " leider immer noch nicht " vom Ausschuss für Menschenrechte des Deutschen Bundestages in Berlin " für ernst genommen worden sind " ? Zum Beispiel mein " Jahrhundert - Justizskandal " ? " Skandal " !!

                                              https://www.justizskandal.ch

 

 

M